Ihre Steuerberater & Unternehmensberater

für Privatpersonen und Unternehmen unterschiedlichster Branchen deutschlandweit.

Privatpersonen

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner bezüglich der steueroptimierten Gestaltung Ihrer individuellen Lebensverhältnisse. Von Immobilieninvestitionen über die Einkommensteuererklärung bis zur Schenkungs- oder Erbschaftsteuererklärung vertreten wir Ihre Interessen gegenüber den Finanzbehörden.

Mehr erfahren

Unternehmen

Wir entlasten Sie gern hinsichtlich der laufenden Finanz- und Lohnbuchhaltung und übernehmen die Erstellung Ihrer Gewinnermittlung und Steuerdeklaration. Eine ganzheitliche Beratung unter Beachtung der privaten und unternehmerischen Sphäre ist für uns dabei selbstverständlich.

Mehr erfahren

Existenzgründer

Die Gründung eines Unternehmens oder einer selbständigen Tätigkeit sollte gut geplant sein. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung Ihres Gründungskonzeptes, von der Rechtsformwahl bis zur Investitions-, Finanzierungs- und Ertragsplanung. Die Anmeldung bei den Finanzbehörden und die Einrichtung Ihrer Buchhaltung versteht sich von selbst.

Mehr erfahren

Wir freuen uns mit Ihnen zu arbeiten!

3

Berater

1015

Zufriedene Mandanten

27

Jahre Erfahrung

„An SGK schätzen wir besonders, dass uns bei steuerlichen Fragen sofort und kompetent geholfen wird. SGK ist für uns seit vielen Jahren ein äußerst zuverlässiger Partner.“

AGG SEEHARS ARCHITEKTEN

„Ich weiß die gute Zusammenarbeit mit Ihnen und unseren guten Kontakt seit meiner Neugründung sehr zu schätzen. Die Entscheidung meine Buchhaltung über DATEV-Online zu verwalten ist die perfekte Lösung.“

Romy Linné

Jetzt kostenlos Steuertipps erhalten

Aktuelles

Wirksame Patientenverfügung zum Abbruch lebenserhaltender Maßnahmen

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass eine wirksame Patientenverfügung alle Beteiligten bindet. Dann muss weder der Betreuer des Patienten in den Abbruch der lebenserhaltenden Maßnahmen einwilligen noch das Betreuungsgericht die [...]

Mehr erfahren Februar 19

Seit 1. Januar 2019: Steuerlicher Rückenwind bei Fahrten mit dem Dienstfahrrad sowie für dienstliche Elektro- und Hybridfahrzeuge

Arbeitnehmer, die von ihrem Arbeitgeber ein Dienstfahrrad zur Verfügung gestellt bekommen, können sich seit 1. Januar 2019 besonders freuen. Der geldwerte Vorteil aus der Überlassung eines Fahrrads oder Elektrofahrrads ist nunmehr [...]

Mehr erfahren Februar 19

Keine Lohnzuschläge für Zeiten, in denen Überstunden abgebaut werden

Arbeitnehmer können durch vertragsgemäßen Abbau von Überstunden auch dann keine Ansprüche auf Lohnzuschläge begründen, wenn die Stunden, für die sie freigestellt werden, in einem Schichtplan auf zuschlagsbegründende Zeiten wie [...]

Mehr erfahren Februar 19

Für Vorsteuerzwecke zu beachten: Frist zur Zuordnungsentscheidung von gemischt genutzten Leistungen zum Unternehmen endet am 31. Juli

Bei gemischt genutzten Eingangsleistungen ist es für den Vorsteuerabzug entscheidend, in welchem Umfang eine Zuordnung zum unternehmerischen Bereich vorliegt. Nur wenn eine zumindest teilweise Zuordnung zum Unternehmensvermögen erfolgt, ist [...]

Mehr erfahren Februar 19

Umsatzsteuerentstehung bei Sollbesteuerung

Grundsätzlich entsteht die Umsatzsteuer mit Ablauf des Voranmeldungszeitraums, in dem die Leistung ausgeführt wurde (Sollbesteuerung). Auf die Zahlung des Entgelts kommt es dabei nicht an. Das führt dazu, dass der leistende Unternehmer die [...]

Mehr erfahren Februar 19

Nachweisanforderungen für den Vorsteuerabzug

Ein rumänischer Investor errichtete 2006 in Rumänien eine Wohnanlage mit 90 Apartments. Seine Umsätze überstiegen im Streitjahr 2006 die rumänische Kleinunternehmergrenze. Damit wurde er rückwirkend mehrwertsteuerpflichtig.
Obwohl er [...]

Mehr erfahren Februar 19

Vermieter muss keine Fenster putzen

Der Bundesgerichtshof hat sich mit der Frage beschäftigt, ob ein Mieter vom Vermieter die Reinigung von Fenstern verlangen kann, die sich nur zum Teil öffnen lassen.
Nach Auffassung des Gerichts obliegt die Reinigung der Flächen einer [...]

Mehr erfahren Februar 19

Tarifbegünstigte Veräußerung einer freiberuflichen Einzelpraxis

Die tarifbegünstigte Veräußerung einer freiberuflichen Einzelpraxis setzt voraus, dass der Steuerpflichtige die wesentlichen vermögensmäßigen Grundlagen entgeltlich und definitiv auf einen anderen überträgt.
Ein Berater übte seine [...]

Mehr erfahren Februar 19

Mandantenabend 25.10.2018

Fünfzig interessierte Mandanten lauschten den beiden Vorträgen zum Mandantenabend, zu welchem die SGK am 25.10.2018 ins Wyndham Garden Hotel eingeladen hatte. Bernd Künzel, Partner und Steuerberater der SGK, referierte zum Thema [...]

Mehr erfahren Oktober 18

Vorsicht bei Pensionszahlungen an Gesellschaftergeschäftsführer bei weiterer Beschäftigung nach Eintritt des Pensionsanspruchs

In vielen Fällen wollen Gesellschaftergeschäftsführer auch nach Eintritt des Pensionsalters weiterhin für ihr Unternehmen tätig sein. Gründe hierfür gibt es viele, sei es, weil sich noch kein geeigneter Nachfolger gefunden hat oder der [...]

Mehr erfahren März 19

Sponsoring des 20. Dresden Marathon

Auch beim 20. Dresden Marathon war die SGK wieder mit am Start. Diesmal nicht in Laufschuhe, sondern die SGK beteiligte sich finanziell als Sponsor. [...]

Mehr erfahren Oktober 18